SERIGRAFFEUR

NO STYLE FUCKERS

Siebdruck, 6 Farben
89x59 cm

75.00 EUR

GESCHICHTE

im Text wird das "wir" Erhalten, da die entstehung von Serigraffeur sehr eng mit der Geschichte von Czentrifuga zusammenhält.

2001-2008, 7 Jahre Fleischerei 

das hieß: 2 mal wöchentlich offene Werkstatt, eigene und gemeinschaftliche Projekte, Ausstellungen und Aufträge, Tonstudio, soziales Engagement, enge Zusammenarbeit mit Unterdruck e.V., Kultur von der Strasse. Austellungen und Zusammenarbeit mit Stubnitz frichez nou a la paix, paris non grata, estland und viele mehr. Im Laden, der vor allem auch soziale Funktion hatte, wurden unsere Produkte gezeigt und verkauft. Nach erfolglosen Versuchen diesen Ort am Rosenthaler Platz zu erhalten, zogen wir im Herbst 2008 an den Mariannenplatz nach Kreuzberg. 

Die Czentrifuga 2008-2010:
Von hier aus wurde 2009 das Erste Internationale Drucker- und Performerfestival organisiert. Mit fast 50 Ausstellungen, dem Aufruf selbst Geld zu entwerfen und zu drucken, Performance-Tagen wurde eine neue Ebene erreicht. 

Mit dem Ortswechsel an den Mariannenplatz entstanden neue Verbindungen zu Rauchhaus, Köpi und Bethanien und anderen Subkulturellen Werkstätten. Der Schwepunkt verlagerte sich auf kunstorientierte, internationale Nutzer der Infrastuktur, mit weniger Laufkundschaft. 

2010 der nächste Umzug, ans Ostkreuz: Angefangen hat diese neue Phase mit der Schrumpfung zur Czentrifuga Czentrale und vielen Reisen im Zuge einer Grundtwig (link)Förderung, wobei ein zusätzliches, europäisches Netzwerk entstand.
Jetzt neu: Mit der Erweiterung der Werkstatt bis zum 3. Raum verlagern sich unsere Schwerpunkte auf ein breiteres Spektrum. Neue sind Stine Ruine mit Ihrer Performancegruppe Gogotrash und eine Trickfilmwerkstatt. 
In unserer kollektiven Struktur steht die Kunst gleichrangig mit gemeinsamen und sozialen Projekten, Kulturarbeit, Aufträgen und Workshops.


CZENTRIFUGA KOLLEKTIV

Czentrifuga is a collective of artists, musicians, performers and a screen printing workshop. Art prints, book editions and costumes are produced there. They also work on different projects and hold screen printing, costume and animation workshops.

The Czentrifuga screen printing collective has its roots in Berlin Mitte, in a former butcher’s shop.

The posters from Czentrifuga in our collection are event posters as well as a range of posters that various artists have printed in the workshop, whose sale aims only to finance the preservation of the workshop. 


JUDAS' OHR

Siebdruck, 2 Farben
41x62cm

30.00 EUR

BAD NEIHGBORHOOD

Siebdruck, 3 Farben
39x56

25.00 EUR

WALZIRKUS II

Siebdruck, 3 Farben
50x70cm

40.00 EUR

SERIGRAFFEUR

  G A L E R I E